Familienzentrum "Tapetenwechsel"

Das Familienzentrum Tapetenwechsel trägt den Charakter eines Mehrgenerationenhauses. Als Treffpunkt für Mütter, Väter, Kinder und Großeltern bietet es Familienbildungs-, Beratungs- und Freizeitangebote an. In einer vertrauten und angenehmen Atmosphäre kann man an den verschiedenen Angeboten teilnehmen und neue soziale Netzwerke knüpfen. 

Schwerpunkt der Arbeit ist es, die Erziehungskompetenz der Eltern zu unterstützen, damit sie ihren Kindern optimale Startbedingungen für das Leben geben können. Unter dem Motto "Alt und Jung unter einem Dach" werden die Angebote im neuen Tapetenwechsel generationsübergreifend erweitert. Und so gibt es eine Vielzahl von Angeboten für unterschiedliche Altersgruppen, von der Babymassage bis zur Seniorengymnastik für Frauen. 

Im Eltern-Kind-Treff finden Eltern und Kinder die Möglichkeit, gemeinsam Erfahrungen auszutauschen und Ideen mit nach Hause zu nehmen. Beim Singen, Spielen und Entdecken entstehen Freundschaften für Groß und Klein. In offenen Gesprächen werden die Eltern für entwicklungspsychologische Phasen der Kinder sensibilisiert. Beim kreativen Kindertanz werden unter Anleitung einer erfahrenen Tanzpädagogin Musikalität und Kreativität der Kinder gefördert. Die Kinder lernen Tanzschritte und einfache Tänze, arbeiten an der Körperhaltung und schulen das Rhythmusgefühl.

Familienzentrum Tapetenwechseln im Internet: www.tapetenwechsel.vsp-dresden.de